Tàijí quán / die 24er-Form

die Freihand- / Pekingform

Diese Form war das Ergebnis einer Bemühung des chinesischen Sportkomitees, das 1956 vier Taiji-Lehrer - "Chu Guiting, Cai Longyun, Fu Zhongwen und Zhang Yu" - zusammenbrachte, um eine vereinfachte Form des Taiji als Übung für die Massen zu schaffen . Einige Quellen deuten darauf hin, dass die Form 1956 von Meister "Li Tian Ji" strukturiert wurde. Die Schöpfer verkürzten die traditionellen Taiji-Formen der Familie auf 24 Haltungen. Ein Durchlauf dauert etwa sechs Minuten, um die wichtigsten Elemente des Taijiquan kennenzulernen und dem Anfänger eine Einführung zu geben, wobei der traditionelle Geschmack traditioneller längerer Handformen beibehalten wird (im Allgemeinen 88-108 Körperhaltungen). Fortan wurde diese Form von der Volksrepublik China zur allgemeinen Übung eifrig gefördert. Aufgrund ihrer Einfachheit ist die 24er-Form höchstwahrscheinlich die Taiji-Form mit den meisten Praktizierenden in China und auf der ganzen Welt.

Quelle: Wikipedia


Qi Gong Unterricht
Montag              17:00 - 18:15
Dienstag            15:00 - 16:15
Mittwoch           z.Z. kein Kurs
Donnerstag        17:00 - 18:30

 

Tàijí quán Unterricht

Montag             19:00 - 20:30

Mittwoch           17:00 - 18:15

Donnerstag        z.Z. kein Kurs

 

Zeit für Gespräche

Freitag nur mit Termin

 

Neue Kurse befinden sich im Aufbau 


Qigong - Lehrer
Andreas Lehmann
eingetragen bei der
DEUTSCHEN-QIGONG-GESELLSCHAFT e.V.
 
Kursleiter für Qigong und Taiji
Pyramide Fitness World 
 

 Qigong Schule
"Andreas M. Lehmann"
Alte Rhinstraße 16
12681 Berlin

  • Andreas M. Lehmann

    Qigong-Lehrer
    der DQGG
    .
    Deutsche-Qigong-Gesellschaft e.V.

  • Qigong und Taiji

    Meditation in Stille und Bewegung

    ... Mit Achtsamkeit
    Stress reduzieren und
    die Gesundheit stärken! ...

  • Grundelemente des Qigong

    Körper, Geist und Atmung regulieren!
    den Körper stärken,
    den Geist beruhigen,
    die Atmung vertiefen.

  • Qigong

    ... ist die Kunst die Lebensenergie (Qi)
    zu harmonisieren, zu stärken
    und zu leiten ...

  • Merksatz

    Lerne stets exakt und genau,
    Übe immer gelassen und entspannt
    !!!

  • Taiji Quan

    “Wer täglich Taijiquan übt,
    wird geschmeidig wie ein Kind,
    kräftig wie ein Holzfäller
    und gelassen wie ein Weiser.“

    alte chinesische Weisheit

  • Taiji-Formen mit ...

    ... dem Ball
    ... dem Kurzstock
    ... dem Fächer
    und die
    Peking- / Freihandform

  • Mit Qigong Ruhe finden!

    "Ein ruhiger Geist ist die unerschöpfliche Quelle der Erfüllungen aller spirituellen, körperlichen und materiellen Wünsche des Lebens."

  • Worin liegt das größte Geheimnis des Qigong

    die DREI Schlüssel

    ???

Über mich        Impressum        Datenschutz

Qi Gong Schule "Andreas Lehmann"

AMLehmann-Qigong-Berlin  |  Alte Rhinstraße 16  |  12681 Berlin  |  +49 (0) 172 9392928  |  andreas_m.lehmann@web.de

(c)  AMLehmann-Qigong-Berlin  2019

Dies ist eine mit page4 erstellte kostenlose Webseite. Gestalte deine Eigene auf www.page4.com
 
Qigong Schule Andreas Lehmann [-cartcount]