Tài yi yáng míng gong

Übung vom Ursprung des Lichts

 

Das "Tài yi yáng míng gong" eignet sich für Personen aller Altersstufen, für Kranke und Gesunde. Sie kräftig und beruhigt, regt den Qi-Fluss an und stärkt die Mitte. Wegen der Kürze und Einfachheit kann man sagen, dass "Tài yi yáng míng gong" eine sehr wertvolle und tiefgehende Übung ist. Die Übung ist besonders für Anfänger sehr geeignet, da der Energiefluss sich sehr schnell zeigt. Die Prinzipien des Qigong wie Yin und Yang (Bewegung und Ruhe) kommen sehr klar zum Ausdruck. Diese Übungen bringt Yin und Yang ins Gleichgewicht!
 
 

 
ÜBUNGSVERLAUF:
- Das Dantian (den Ursprung) aktivieren
- Die Perlen drehen
- das schimmernde Ganoderma verheist Glück
- stehen wie ein Torwächter
- Das große Eine teilen
- Sonne und Mond auf der Tragstange balancieren
- Die Energien vereinen
- zum Ursprung (Dantian) zurückkehren
 
Die Übung wird in einer gleichmäßig, durchlaufenden Bewegung praktiziert.

 


 
 

Qigong ist eine Reihe von Bewegungen und Atemübungen, die zusammen einen ruhigen Bewegungsfluss erzeugen. Die Bewegungen sind darauf ausgerichtet, den Körper auszurichten, die Energiemeridiane zu öffnen und den Energiefluss zu erhöhen.

 

Qigong nutzt den Atem auf natürliche Weise, um sich mit den Bewegungen zu koordinieren. Das Ergebnis ist eine meditationsähnliche Erfahrung, die Ihnen helfen kann, sich entspannter und konzentrierter in Ihrem Körper zu fühlen.

 


 

 

Qi Gong Unterricht
Montag             17:00 - 18:15
Dienstag            16:15 - 17:30
Donnerstag        17:00 - 18:15
Freitag              mit Termin

 

Tàijí Unterricht

Montag             18:30 - 20:00

Mittwoch           17:00 - 18:30

Komm vorbei und erleben diese
alte chinesische Heilkunst selbst!

Probestunde und Gespräche
mit Voranmeldung

das

Gesundheitsmagazin

 


Qigong - Lehrer
Andreas Lehmann
eingetragen bei der
DEUTSCHEN-QIGONG-GESELLSCHAFT e.V.
 
Kursleiter für Qigong und Taiji
Pyramide Fitness World 
 

 Qigong Schule
"Andreas M. Lehmann"
Alte Rhinstraße 16
12681 Berlin

 
  • Andreas M. Lehmann

    Qigong-Lehrer
    der DQGG
    .
    Deutsche-Qigong-Gesellschaft e.V.

  • Qigong und Taiji

    Meditation in Stille und Bewegung

    ... Mit Achtsamkeit
    Stress reduzieren und
    die Gesundheit stärken! ...

  • Grundelemente des Qigong

    Körper, Geist und Atmung regulieren!
    den Körper stärken,
    den Geist beruhigen,
    die Atmung vertiefen.

  • Qigong

    ... ist die Kunst die Lebensenergie (Qi)
    zu harmonisieren, zu stärken
    und zu leiten ...

  • Merksatz

    Lerne stets exakt und genau,
    Übe immer gelassen und entspannt
    !!!

  • Taiji Quan

    “Wer täglich Taijiquan übt,
    wird geschmeidig wie ein Kind,
    kräftig wie ein Holzfäller
    und gelassen wie ein Weiser.“

    alte chinesische Weisheit

  • Taiji-Formen mit ...

    ... dem Ball
    ... dem Kurzstock
    ... dem Fächer
    und die
    Peking- / Freihandform

  • Mit Qigong Ruhe finden!

    "Ein ruhiger Geist ist die unerschöpfliche Quelle der Erfüllungen aller spirituellen, körperlichen und materiellen Wünsche des Lebens."

  • Worin liegt das größte Geheimnis des Qigong

    die DREI Schlüssel

    ???

Qi Gong Schule "Andreas Lehmann"

AMLehmann-Qigong-Berlin  |  Alte Rhinstraße 16  |  12681 Berlin  |  +49 (0) 172 9392928  |  andreas_m.lehmann@web.de

(c)  AMLehmann-Qigong-Berlin  2019

Dies ist eine mit page4 erstellte kostenlose Webseite. Gestalte deine Eigene auf www.page4.com
 
Qigong Schule Andreas Lehmann 0